Gutshaus Blossin


Copyright © Rainer Gindele, Berlin

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisDahme-Spreewald
Ort15754 Heidesee-Blossin
Adresse:Anger 7
Geographische Lage:52.255047°,   13.798859°

Beschreibung

Zweigeschossiger barocker Putzbau von elf Achsen


Parkanlage

12 ha große Parkanlage


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Ferienheim (nach 1954)


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Queißum 1448
Familie von Lawatz
Familie von Maltitz
König Friedrich Wilhelm I.1729
Baron von Lippert1935
Großberliner Wasser– und Entwässerungswerke1954
Verein „teenex e.V.“2007

Historie

1448erwähnt
um 1730Bau des Herrenhauses
um 1880Erneuerung des Herrenhauses
1986–1989saniert
ab 1990Nutzung als Seminarhotel der Berliner Wasserbetriebe
1998restauriert


Quellen und Literatur

  Reisinger, Ingrid / Reisinger,  Walter [2013]:  Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg, 1. Aufl., Berlin 2013
  Vinken, Gerhard (Bearb.) [2000]:  Brandenburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 2000


Eintrag kommentieren