Lohr am Main

Kurmainzer Schloss

Wasserschloss Lohr am Main


© Albert Speelman, Utrecht

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisMain-Spessart
Ort97816 Lohr am Main
Adresse:Schlossplatz 1
Geographische Lage:49.995919°,   9.573061°

Beschreibung

Vorspringender Mittelbau mit runden Ecktürmen und Seitenflügel


Wappen


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Graf Gerhard V. von Rieneckals Erbauer
Grafen von Rieneckbis um 1559
Kurfürstentum Mainz1559
Königreich Bayern1814
Landkreis Main–Spessart

Historie

um 1330/40erbaut
1389erwähnt
1460Durchführung von Aus-/Umbauten
nach 1559Umbau zum Mainzer Amtssitz
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
2. Hälfte 16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten


Ansichten


Bild 1: © Albert Speelman, Utrecht 

Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Loibl, Werner [1982]:  Spessartmuseum Lohr am Main. Kleine Kunstführer 1345, 1. Aufl., Regensburg 1982


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Lohr am MainLohr am MainStadtbefestigung"0.37
Steinbach 
Altes Schloss
Lohr (Main)-SteinbachSchloss"2.86
Steinbach 
Huttenschloss
Neues Schloss
Lohr (Main)-SteinbachSchloss"2.86
Rodenbach 
Dalberg-Erthal'sches Schloss
Rienecker Schlösschen
Lohr (Main)-Rodenbach am MainGutshaus"4.14