Burgruine Hermance

Château d'Hermance, Tour d'Hermance 

Burg Hermance (Château d'Hermance, Tour d'Hermance) in Hermance Roland Zumbuehl, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Lage

Land:Schweiz
Kanton:Genf
Ort1248 Hermance
Adresse:Rue du Couchant 15
Lage:sö über dem Ortskern auf einem Hügel
Geographische Lage:46.300802°,   6.245464°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Runder Donjon

Erhalten

Bergfried


Donjon

Form:rund
Höhe:20,00 m
Höhe des Eingangs:9
(max.) Mauerstärke:3,30 m
Anzahl Geschosse:3

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Aymo II. von Faucignyals Erbauer
Béatrice de Thoire1271
Humbert und Henri de Villars
Grafen von Savoyen1332
Familie de Blonay
Familie Marcet
Familie Boissier
Familie de la Rive

Historie

um 1240 durch Aymo II. von Faucigny errichtet
1247erwähnt
um 1336/38Errichtung des Bergfrieds
1589zerstört


Ansichten

 Roland Zumbuehl, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons


Quellen und Literatur

  Bitterli-Waldvogel, Thomas [1995]:  Schweizer Burgenführer, 1. Aufl., (o.O.) 1995
  Hauswirth, Fritz [1975]:  Burgen und Schlösser der Schweiz - Waadt, Wallis und Genf. Burgen und Schlösser der Schweiz 12, 1. Aufl., Kreuzlingen 1975


Eintrag kommentieren