Jägersberg

Neues Schloss

verschwundenes Jagdschloss Jägersberg

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Saarland
LandkreisNeunkirchen
Ort66538 Neunkirchen
Lage:in der Innenstadt in dem Viertel Schlossstraße, Seiler- und Kochgasse
Geographische Lage:49.341489°,   7.17846°

Beschreibung

Halbmondförmige Schlossanlage, doppelgeschossiges Corps de logis, fünfachsiger Mittelrisalit


Parkanlage

ehemalige terrassenförmige Gartenanlage im Stil englischer Landschaftsgärten


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Wilhelm-Heinrich von Nassau-Saarbrückenals Erbauer
Grafen von Nassau–Saarbrücken

Historie

1753–1765 durch Friedrich Joachim Stengel errichtet
Mai 1793in den Revolutionskriegen durch französische Truppen geplündert und in Brand gesteckt
bis 1822verfallen und anschließend abgebrochen


Quellen und Literatur

  Conrad, Joachim / Flesch,  Stefan (Hrsg.) [1988]:  Burgen und Schlösser an der Saar, 1. Aufl., (o.O.) 1988
  Medding, Wolfgang [1981]:  Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 4. Aufl., Frankfurt/Main 1981
  Stella Junker-Mielke (Hrsg.) [2008]:  Barocke Gartenlust - Auf Spurensuche entlang der BarockStraße SaarPfalz, 1. Aufl., Regensburg 2008


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
NeunkirchenNeunkirchenSchlossrest"0.20
MaykesselNeunkirchen-WellesweilerWallburg"3.47