Schloss Gottorf


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Schleswig-Holstein
LandkreisSchleswig-Flensburg
Ort24837 Schleswig
Adresse:Schlossallee
Lage:auf einer Insel im innersten Winkel der Schlei
Geographische Lage:54.511852°,   9.540743°

Beschreibung

Unregelmäsige Vierflügelanlage um einen langgestreckten Innenhof, barocker Südflügel, erhaltener NW-Rundturm der alten Befestigung


Parkanlage

"Neuwerk-Garten" n der Schlossinsel mit Globushaus


Kapelle

Kapelle von 1590


Drehort

 Unter anderen Umständen, Deutschland (2006), Fernseh-Krimiserie


Maße

Länge des Südflügels ca. 112 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bischöfe von Schleswigals Erbauer
Herzöge von Schleswig1268
Grafen von Schauenburg1340
König Christian I. von Dänemark1459
Herzöge von Schleswig–Holstein–Gottorf

Historie

1161erbaut
1268Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1530Bau des Westflügels
ab 1565Ausbau zum Renaissanceschloss
1698–1703Bau des barocken Südflügels
19. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
08./09. Dezember 1917Beschädigung der Hauptfront bei einem Brand
1925Abschluss der Wiederaufbauarbeiten
nach 1950restauriert
2005Bau des neuen Globushauses


Ansichten




Quellen und Literatur

  Kuhl, Uta [2000]:  Schloss Gottorf zu Schleswig. Große Baudenkmäler 580, 1. Aufl., München 2000
  Lafrenz, Deert [2021]:  Schlösser in Schleswig-Holstein, 1. Aufl., Petersberg 2021
  Schlee, Ernst [1978]:  Das Schloss Gottorf in Schleswig, 1. Aufl., Neumünster 1978
  Seebach, Carl-Heinrich [1988]:  800 Jahre Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Schleswig-Holstein, 2. Aufl., Neumünster 1988
  Wendt, Antje, Wartburg-Gesellschaft (Hrsg.) [2000]:  Schloss Gottorf. Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa 5, 1. Aufl., Regensburg 2000


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern