Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisAnhalt-Bitterfeld
Ort06780 Zörbig-Sporen
Lage:auf dem Dorfplatz östlich des ehemaligen Gutes
Koordinaten:51.602267°, 12.120865°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Rundlicher Turmhügel


Erhalten
Reste des Burghügels
Historische Funktion
Die Burg kontrollierte die Brücke über den Strengbach, über die ein alter Handelsweg führte.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Zpurne/SpurneStammsitz
Benediktinerkloster Nienburg1209 als Schenkung der Herren von Spurne

Historie

10./11.Jh.erbaut
um 1140 (Herren von Spurne)
1209 („castrum Zpurne“)
1173vergeblich durch Truppen des Wulrad von Gnetsch belagert

Quellen und Literatur

  • Grimm, Paul: Die vor- und frühgeschichtlichen Burgwälle der Bezirke Halle und Magdeburg,  Berlin 1958
  • Prasse, Matthias: In Spören wurde nicht gekleckert, in: Mitteldeutsche Zeitung, 29. März 2011 2011

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
PrussendorfZörbig-PrussendorfHerrenhaus0.48
Quetzdölsdorf 
Quetz
Zörbig-QuetzdölsdorfSchloss2.51
ZörbigZörbigSchloss2.62
ZörbigZörbigStadtbefestigung2.78
MößlitzZörbig-MößlitzGutshaus3.55
SiegelsdorfZörbig-SiegelsdorfGutshaus3.64
SchrenzZörbig-SchrenzGutshaus3.75
EismannsdorfLandsberg-NiembergGutshaus4.25
Petersdorf 
Gut Troitzsch
Landsberg-PetersdorfGutshaus6.23
NiembergLandsberg-NiembergGutshaus6.23
CösitzZörbig-CösitzHerrenhaus6.42
CösitzZörbig-CösitzWallburg6.48
WöllsLandsberg-Wölls-PetersdorfGutshaus7.28
GützLandsberg-GützGutshaus7.73
OstrauPetersberg-Ostrau (Saalekreis)Wasserschloss7.81
RamsinSandersdorf-Brehna-RamsinHerrenhaus8.18
Weißandt-Gölzau 
Großweißandt
Weißandt-GölzauSchlossrest8.21
Weißandt-GölzauWeißandt-GölzauGutshaus8.36
OppinLandsberg-OppinSchloss8.39
DrobitzPetersberg (Saalekreis)-KürtenGutshaus8.71
LandsbergLandsbergBurgrest9.01
HohenthurmLandsberg-HohenthurmSchloss9.07
GnetschSüdliches Anhalt-GnetschHerrenhaus9.52

Eintrag kommentieren