Biendorf

Gutshaus Biendorf

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Salzlandkreis
Ort06408 Bernburg (Saale)-Biendorf
Adresse:Kaiser–Otto–Straße 2–4
Lage:an der Hauptstraße mitten im Ort
Geographische Lage:51.753021°,   11.85123°

Beschreibung

Großzügiger spätbarocker Bau

Das spätbarocke Schloss Biendorf wurde zwischen 1759 und 1784 aus einem Haus des Erbherrn von Biendorf, Busso von Hagen, errichtet. Später gehörte es den Fürsten von Anhalt - Köthen. 1919 brannte das Hauptschloss nieder. Erhalten blieben das ehemalige Torhaus vom Beginn des 18. Jahrhunderts und die 1760 bis 1763 entstandene Orangerie. Zur Schlossanlage gehört ein in geringen Resten erhaltener englischer Garten, der durch eine Toranlage in eine Allee und einen Landschaftspark des 19. Jahrhunderts überleitet. Heute befindet sich hier die Landesfachschule für Landwirtschaft, Gartenbau und Hauswirtschaft.

Parkanlage

Schlosspark nw des Schlosses, um 1860 im englischen Stil umgestaltet


Kapelle

dem Schloss vorgelagerte Schlosskapelle von 1784/89, 1838-1842 restauriert


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Agraringenieurschule (1949-1992), Wohnungen


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Biendorfals Erbauer
Graf Sigmund von Hagen1623 Kauf für 45.000 Taler
Grafen von Hagen
Familie von Wartersleben
Fürsten von Anhalt–Köthen1759 Kauf für 141.000 Taler
Familie van der Merwe2005 für 175.000 Euro ersteigert
Erik und Gonnie van de Merwe2005 Kauf

Historie

974erwähnt
1625Errichtung eines herrschaftlichen Gebäudes unter Graf Sigmund von Hagen
1720Bau des Schlosses unter Graf Busso von Hagen
1760–1763Bau der Orangerie und des Torhauses unter Fürst Carl-George-Lebrecht
1779–85Erweiterung der Schlossanlage
nach 1812teilweise verfallen
1919bis auf Torhaus und Orangerie abgebrannt
1927Bau des neuen Schlosses
bis 2004Nutzung als Fachschule für Hauswirtschaft
ab 2005Sanierung des Gutshauses


Quellen und Literatur

  Sobotka, Bruno J. (Hrsg.) [1994]:  Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt, 1. Aufl., Stuttgart 1994


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
PreußlitzBernburg (Saale)-PreußlitzGutshaus"3.47
WörbzigSüdliches Anhalt-WörbzigGutshaus"4.91