Schlossrest Dierdorf

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisNeuwied
Ort56269 Dierdorf
Adresse:Hanallee 1
Lage:auf der Insel im Schlossweiher
Geographische Lage:50.547883°,   7.658624°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Nebengebäude Mansarddachbau

Erhalten

Nebengebäude, Mausoleum


Park-/Gartenanlage

erhaltener Schlosspark mit Schlossweiher


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Isenburg-Braunsbergals Erbauer
Herren von Isenburg
Fürsten zu Wied–Runkel

Historie

vor 1324 für die Herren von Isenburg-Braunsberg errichtet
1324 (als Wasserburg erwähnt)
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1701/24Errichtung eines Neubaus
1796erweitert
1870/71Nutzung als Lazarett
1902wegen Baufälligkeit gesprengt


Quellen und Literatur

  Krämer, Karl Emerich [1982]:  Von Burg zu Burg durch den Westerwald, 1. Aufl., Duisburg 1982
  Löhr, Hermann-Joseph, Verlag Media-World GmbH (Hrsg.) [2008]:  Geheimnisvolle Burgen- und Schlösserwelt vom Drachenfels bis Engers, 1. Aufl., Asbach 2008


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DierdorfDierdorfStadtbefestigung"0.13