Burgruine Wensberg

Wensburg 

Burgruine Wensberg (Wensburg) in Lind-Obliers Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisAhrweiler
Ort53506 Lind-Obliers
Lage:auf einer Bergkuppe westlich Hönningen im Tal der Liers
Geographische Lage:50.476177°,   6.911666°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ursprünglich rechteckige Spornanlage mir herauspringendem Bergfried und unregelmäßig ovalen Zwinger

Erhalten: Bergfried


Wohnturm

 Bewahrerderwerte, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Form:rechteckig
Höhe:16,00 m
Grundfläche:10,70 x 9,50 m
(max.) Mauerstärke:2,50 m
Anzahl Geschosse:4

Maße

Kernburg ca. 20 x 40 m
Wohnturm ca. 9,5 x 10,7 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Erzbischof von Köln1401
Familie von Nilfenstein1445
von Helfenstein
von Orsbeck
Freiherren von Bourscheid
Freiherr Franz Friedrich von Lützerath1760

Historie

13.Jh.erbaut
1401 („Haus zu Wentzbergh“)
1633im Dreißigjährigen Krieg durch spanische Truppen zerstört?
1832teilweise abgebrochen


Ansichten

 Public Domain Public Domain
 Michael Papenberg


Quellen und Literatur

  Frein, Kurt, Deutsche Burgenvereinigung e.V. (Hrsg.) [2019]:  Burg Wensberg, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 2/2019 S.116ff, Braubach/Rhein 2019
  Gondorf, Bernhard [1984]:  Die Burgen der Eifel, Köln 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Insul 
Alte Burg
Alt-Burg
Burg Insul
Adenau-InsulWallburg"4.10