Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Graz-Umgebung
Ort8143 Dobl-Zwaring
Katastralgemeinde:Pöls
Lage:auf einer bewaldeten Anhöhe am rechten Ufer der Kainach

Beschreibung

Dreigeschossiger hakenförmiger Zweiflügelbau, achtseitiger Stiegenturm mit Spitzhelm



Kapelle


Kapellenraum im Nordtrakt


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen Saurau16. Jh.
Familie Dietrichstein1729
Grafen Galler
Friederike von Washington19. Jh.

Historie

1244 (als Zehenthof des Erzbistums Salzburg)
Ende 16. Jh.Ausbau zum Renaissanceschloss
19./20. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten

Quellen und Literatur

  • Kramer-Drauberg, Barbara / Szakmáry,  Heribert: Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 1,  Gnas 2007
  • Martinic, Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991

Eintrag kommentieren