Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Sankt Veit an der Glan
Ort9341 Straßburg
Adresse:Schlossweg 6
Lage:auf einem steilen Hügelsporn über der Stadt
Koordinaten:46.897512°, 14.330259°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige Bischofsburg, im Kern ovale Anlage, Bergfried „Faulturm“, zweigeschossiger Westtrakt mit Kapellenraum, zwei Nordtürme



Kapelle


Kapelle in der SO-Ecke der Kernburg


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischof Roman I. von Gurkals Erbauer
Bistum Gurk

Historie

um 1147erbaut
1147 („Strazburch“)
1180nach einer Belagerung geschleift
1326–1333Wiederaufbau
1343abgebrannt
1368abgebrannt
1552Durchführung von Aus-/Umbauten
1650bei einem Brand beschädigt
um 1682Neugestaltung des Innenhofs
1856Zerstörung des Dachs durch Blitzschlag
1911Einsturz des Süd-Teils nach durch ein Erdbeben
ab 1920Durchführung von Sicherungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Schicht, Patrick: Bollwerke Gottes - Der Burgenbau der Erzbischöfe von Salzburg,  Wien 2010

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
WelsbachMölblingSchloss6.30
RastenfeldMölblingSchloss7.09
Rotenturm 
Blutturm
Rotturm
FriesachBurgrest8.04
LavantFriesachRuine8.13
Petersberg 
Friesach-Petersberg
Friesach
Friesachteilweise erhaltene Burg8.14
VirgilienbergFriesachWehrkirche8.15
Fürstenhof (Friesach) 
Fürstenhof
FriesachBurg8.34
Geiersberg 
Geyersberg
Friesach-Geiersberg
Geiersperg
FriesachBurg8.37
Pöckstein 
Böckstein
StraßburgSchloss8.38
Thurnhof 
Prägrad
Pregrad
Weitensfeld im GurktalSchloss8.60
Pöckstein 
Alt-Böckstein
Böckstein
Kogelstein
AlthofenBurgrest8.71
Mayerhofen 
Maierhofen
FriesachSchloss8.78
PfannhofFrauensteinRuine9.42
KrumfeldenAlthofenSchloss9.65

Eintrag kommentieren