Burgruine Zeiselberg

Zeiselburg 

Burg Zeiselberg (Zeiselburg) in Magdalensberg Johann_Jaritz, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Klagenfurt-Land
Ort9064 Magdalensberg
Katastralgemeinde:Zeiselberg
Lage:oberhalb von Zeiselberg an einer südlich des Sechzigerberges vorgelagerten Kuppe in ca. 570 m Seehöhe
Geographische Lage:46.662611°,   14.384142°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Höhenburg mit Halsgraben und Vorwerk, mächtige Wallgrabenanlage im Norden und Westen der Kernburg, Viereckbau (Turm?) an der höchsten Stelle der Kernburg

Erhalten

Wohnturm, Mauerreste


Maße

Plateau der Kernburg ca. 640 qm

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Albert; Sohn des Hainricus Zieselals Erbauer
Kurt Zechner

Historie

13.Jh.erbaut
um 1250erwähnt
Mai 1293zerstört und vermutlich nicht wieder aufgebaut
1989Beginn von Freilegungsarbeiten


Ansichten

 Johann_Jaritz, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)


Quellen und Literatur

  Juch, Stefanie [2016]:  „Die Zeiselburg: Zur Sachkultur mittelalterlicher Burgen im Ostalpenraum am Übergang vom Hoch- zum Spätmittelalter”, 1. Aufl., Wien 2016


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
GundersdorfMagdalensbergSchloss"0.75
PortendorfMagdalensbergSchlossrest"1.45
KrastowitzKlagenfurtSchloss"2.81
PichlernKlagenfurt-WelzeneggSchloss"3.55
TöltschachMaria SaalSchloss"3.74
Aich 
Dolienzich
KlagenfurtAnsitz"3.87
Sankt Georgen am SandhofKlagenfurtSchloss"4.29
Rain 
Christophgut
GrafensteinSchloss"4.51
Meiselberg 
Possau
Maria SaalSchloss"4.58