Burg Aurolzmünster

 

Burg Aurolzmünster in Aurolzmünster Public Domain

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Ried im Innkreis
Ort4971 Aurolzmünster
Geographische Lage:48.249669°,   13.456171°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreigeschossiger Mitteltrakt mit niedrigen Flügelbauten


Historische Ansichten

Kupferstich von Michael Wening, 1721


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Hals
Herren von Tannberg
Grafen von der Wahl1676
Familie Arco–Valley1830–1925
Karl Schapeller19. September 1925
Johann Janik1962–66
Gesellschaft unter der Leitung von Dr. Georg Spiegelfeld1995

Historie

1248erwähnt
1628ausgebrannt
bis 1641Wiederaufbau
1672Brand des unteren Schlosses
1691–1711Errichtung eines Neubaus (Architekt Gaspare Johann Zuccali, Baumeister Anton Ricca)
1996–2004Generalsanierung


Ansichten



Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, Linz 1991


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
ObereitzingObereitzingverschwundenes2.60