verschwundene Burg Reitzenschlag

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Gmünd
Ort3874 Litschau
Katastralgemeinde:Reitzenschlag
Lage:im Bereich Reitzenschlag Nr. 31 am Südostrand des Ortes

Beschreibung

Kleine hausburgartige Anlage, Kernwerk von Wassergraben umgeben, nach Vischer kleiner, rechteckiger, zweigschossiger, vierflügeliger Schlossbau mit vorgelagerten dreiflügeligen Wirtschaftshof

Erhalten

Hausberg, Graben


Maße

Kernwerk ca. 20 x 15 m
Gesamtdurchmesser ca. 55 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Reitzenschlag

Historie

1351erwähnt
1619beschädigt und wieder instandgesetzt


Quellen und Literatur

  Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas [2001]:  Burgen - Waldviertel und Wachau, 1. Aufl., (o.O.) 2001


Eintrag kommentieren