Grafenegg

Aspersdorf, Esperstorff, Eschersdorf, Neu Wolffenreuth, Neu Stettenberg

Schloss Grafenegg


Lage


Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Krems
Ort3492 Grafenegg
Katastralgemeinde:Grafenegg
Adresse:Grafenegg 10
Lage:ca. 700 m nö von Haitzendorf in der Niederung der Kampmündung
Geographische Lage:48.428611°,   15.746111°

Beschreibung

Romantisches Schloss im Stil der englischen Schlössergotik


Drehort

 Maximilian - Das Spiel von Macht und Liebe, Österreich, Deutschland (2017), Miniserie
 Blind ermittelt – Der Feuerteufel von Wien (Blind ermittelt – Das Haus der Lügen), Österreich (2019), Fernsehfilm


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Aspersdorfals Erbauer
Familie Prüschenk
Hardegg
Verdenberg
Franz Albrecht Metternich–Sandor

Historie

1294erwähnt
19. Jh.Errichtung eines Neubaus
nach 1945verfallen
nach 1967saniert


Ansichten




Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991
  Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas [2001]:  Burgen - Waldviertel und Wachau, 1. Aufl., (o.O.) 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Wiedendorf 
Marienschlössl
Straß im StraßertaleWasserburg"0.19
HaitzendorfGrafeneggSchloss"0.76
WalkersdorfGrafeneggSchloss"2.21
GrafenwörthGrafenwörthSchlossrest"3.29
Hadersdorf am Kamp 
Freihof
Hadersdorf-KammernHerrenhaus"3.79
Kammern 
Herrschaftshof
Hadersdorf-KammernAdelssitz"4.42