Alt-Hagberg

Hagberg, Haagberg, Hag, Althagberg

verschwundene Burg Alt-Hagberg


Lage


Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Amstetten
Ort3363 Neuhofen an der Ybbs
Katastralgemeinde:Amesleiten
Lage:ca. 1.000 m südlich des Neuschlosses Hagberg, Bereich Haagbergstraße 30
Geographische Lage:48.046582°,   14.849125°

Beschreibung

Mehrflügeliges zweigeschossiges Schloss mit Rundturm


Historische Ansichten


Kupferstich von Georg Matthäus Vischer, 1670


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie Geyer1525
Reichsgraf Ferdinand von Zinzendorf1676
Max Ignaz Praun1698
Michael Freiherr von Kirchner
Johann Caspar von Ebersfelde1748
Grafen Wickenburg1829

Historie

1495 („Hagberg“)
1837bereits ruinös, in den Folgejahren abgebrochen


Quellen und Literatur

  Büttner, Rudolf [1979]:  Burgen und Schlösser in Niederösterreich - Zwischen Ybbs und Enns, 1. Aufl., Wien 1979
  Kaltenegger, Marina / Kühtreiber,  Thomas / Reichhalter,  Gerhard / Schicht,  Patrick / Weigl,  Herwig, Falko Daim (Hrsg.) [2007]:  Burgen im Mostviertel, 1. Aufl., Oberhaching 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HagbergNeuhofen an der YbbsSchloss"0.57
KröllendorfAllhartsbergSchloss"3.86
UlmerfeldAmstettenSchloss"3.88