Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisLippe
Ort32791 Lage-Iggenhausen
Adresse:Iggenhausen 1
Lage:östlich des Ortes in leichter Tallage
Koordinaten:52.013373°, 8.750744°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige mittelalterliche wasserumwehrte Turmhügelanlage, neugotisches zweiflügeliges Herrenhaus mit hohen, spitzbogigen Fenstern




Kapelle


Kapelle von 1618


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Corveybis 1806
Herren von Iggenhausenab ca. 1200 als Lehen
von Exter1505 als Lehen
Familie von dem Brinck1550 als Lehen
Familie von Blomberg1769 als Lehen durch Heirat
Freiherren von Blomberg1806
Freiherren von Eckardstein1930 durch Heirat
Freifrau von Eckardstein, geb. Freiin v. Blomberg1941

Historie

1080 (in der zweiten Corveyer Heberolle)
1856–1865Neubau des Herrenhauses durch August von Blomberg (Ferdinand Merckel)
1860Trockenlegung der Gräfte

Quellen und Literatur


    Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

    NameOrtArtDistance (km)Bild
    NameOrtArtDistance (km)Bild
    StietencronBad Salzuflen-SchötmarSchloss6.32
    EckendorfLeopoldshöhe-SchuckenbaumHerrenhaus7.09
    Niederbarkhausen 
    Barkhausen
    Bauernburg
    Leopoldshöhe-AsemissenRittersitz7.38
    PapenhausenBad Salzuflen-PapenhausenGutshaus7.69
    SalzuflenBad SalzuflenStadtbefestigung8.24
    Hünenkapelle 
    Antoniuskapelle
    OerlinghausenRuine8.27
    Tönsberg 
    Antoniusberg
    Hünenring
    Tönsberglager
    Sachsenlager
    Lager auf dem Tönsberg
    OerlinghausenWallburg8.41
    MenkhausenOerlinghausen-LippereiheGutshaus8.64
    Bielefeld 
    Gut Lübrassen
    BielefeldAdelssitz9.52
    Stumpfer Turm (Salzuflen)Bad Salzuflenteilweise erhaltene Warte9.82
    Löwenburg 
    Hünensaut
    Bielefeld-Lämershagen-GräfinghagenBefestigungsrest9.95

    Eintrag kommentieren