teilweise erhaltene Burg Blomberg

 

Burg Blomberg in Blomberg Raoul Allendorf

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisLippe
Ort32825 Blomberg
Adresse:Burgstraße 1
Lage:am Nordwestrand des Bergsporns
Geographische Lage:51.942244°,   9.089474°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Mauerumwehrte Höhenburganlage, zugleich Teil der Stadtbefestigung, dreiflügelige Anlage um unregelmäßigen Hof

Erhalten

Palas, Burgtor, Teile der Ringmauer


Historische Funktion

Die Anlage entstand im Zusammenhang mit der Stadtbefestigung.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Edelherren zur Lippe
Stadt Blomberg15. Februar 1962 Kauf
Landesverband Lippe1971

Historie

Ende 12./Anfang 13.Jh.erbaut
um 1240erwähnt
Mitte 13. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1447in der Soester Fehde stark beschädigt und anschließend wiederaufgebaut
um 1500Erneuerung von Bergfried und Zugbrücke
ab 1560Ausbau zum Renaissanceschloss
1567Bau des Nordflügels
1. Hälfte 18. Jh.Bau des Marstalls
ab 1971Sanierung und Ausbau der Anlage
seit 1974Nutzung als Hotel und Restaurant


Ansichten

 Raoul Allendorf


Quellen und Literatur

  Dann, Thomas S., Lippischer Heimatbund (Hrsg.) [2014]:  Burg Blomberg. Lippische Kulturlandschaften 28, 1. Aufl., Detmold 2014
  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Huismann, Frank / Pieper,  Roland / Salesch,  Martin / Treude,  Elke, Lippisches Landesmuseum Detmold (Hrsg.) [2003]:  Burgen in Lippe … heute schützen wir sie!, 1. Aufl., (o.O.) 2003
  Maoro, Ernst / u.a. [1986]:  Schlösser, Burgen, Herrensitze in Ostwestfalen-Lippe, 1. Aufl., Bielefeld 1986


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BlombergBlombergStadtbefestigung"1.11
BorkhausenBlomberg-BorkhausenHerrenhaus"2.34
BarntrupBarntrupStadtbefestigung"4.91
ReelkirchenBlomberg-ReelkirchenWasserschloss"4.97