Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisEuskirchen
Ort53945 Blankenheim-Neuweiler
Lage:auf einem Sporn über der Mündung des Lampertsbaches in die Ahr, ca. 100 m nördlich der Burg Dollendorf

Beschreibung

Erhalten: Halsgraben, geringe Mauerreste

Maße

Burgstelle ca. 120 x 75 m
Burghügel ca. 75 x 40 m
rechteckiges Gebäude ca. 15 x 7,5 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Neuweiler

Historie

1168/90 ("Nuwilre")
12. Jh.zerstört
1998archäologisch untersucht

Quellen und Literatur

  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984
  • Losse,  Michael: "Keck und fest, mit senkrechten Mauertürmen ... wie eine Krone" - Burgen, Schlösser und Festungen an der Ahr und im Adenauer Land,  Regensburg 2008