Wahrenholz

Bernwardburg, Bernwardsburg, Virinhol

verschwundene Burg Wahrenholz

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisGifhorn
Ort29399 Wahrenholz
Lage:am Ortsausgang von Wahrenholz in Richtung Schönewörde direkt rechts am östlichen Ufer der Ise und östlich der Wassermühle
Geographische Lage:52.615732°,   10.606993°

Beschreibung

Ovale Ringwallanlage, durch Überackerung heute weitestgehend zerstört

Die Burg wurde im Privilegienverzeichnis zugunsten der Kirche Hildesheim erwähnt.

Maße

Anlage ca. 32 x 22 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bischof Bernward von Hildesheimals Erbauer

Historie

um 1013erbaut
1919Durchführung von Ausgrabungen


Quellen und Literatur

  Kayser, Jürgen [2011]:  Geheimnisvolle Burg Wahrenholz, in: Allgemeine Zeitung Uelzen, 23.April 2011, 1. Aufl., (o.O.) 2011
  Tribian, Henning [2009]:  Spuren alter Grenzkonflikte und Machtkämpfe in der Kulturlandschaft im nördlichen Teil des Landkreises Gifhorn, 1. Aufl., Hankensbüttel 2009


Eintrag kommentieren