Flachstöckheim

Gutshaus Flachstöckheim

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
StadtSalzgitter
Ort38226 Salzgitter-Flachstöckheim
Geographische Lage:52.085984°,   10.438449°

Beschreibung

Herrenhaus mit zurückspringenden Seitenflügeln


Parkanlage

Parkanlage um 1835/40 durch P.J. Lenné zu einem Englischen Garten umgestaltet, 2008/10 Sanierung der Parkanlage und Rückumwandlung in einen englischen Landschaftspark


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ritter von Schwicheldt1350 als Lehen des Hildesheimer Kreustifts
Grafen von Schwicheldt

Historie

15.Jh. als Wallhof errichtet
1722Bau des Herrenhauses (Baumeister Georg Friedrich Dinglinger?)
1807/08Bau des Kavaliershauses


Quellen und Literatur

  Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.) [1986]:  Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2, 5. Aufl., Stuttgart 1986
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
NienrodeSalzgitter-NienrodeHerrenhaus"4.18
Schalksburg 
Schalkerburg
Flöthe-Groß FlötheWallburg"4.51