verschwundene Burg Schlösschenkopf

Schlosskopf, Altes Schloss, Altes Schloss beim Oderhaus 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisGoslar
Ort37444 Sankt Andreasberg-Oderhaus
Lage:unmittelbar östlich Forstsiedlung Oderhaus auf 480 m hohen Felssporn über der Trutenbeeke

Beschreibung

Hochmittelalterliche Kleinburg, vermutlich fester Turm/festes Haus mit Nebengebäuden, zweiteilige Anlage mit grabenartigen Quereinschlag, in der nördlichen Hälfte quadratische Eintiefung, eventuell Standort eines festen Gebäues, in der südlichen Hälfte wird ein runder Turm vermutet

Erhalten: Wall- und Grabenreste


Maße

Burganlage ca. 32 x 50 m
quadratische Eintiefung ca. 2 x 2 m
Durchmesser des Rundturms? ca. 9 m

Historie

12./13.Jh?erbaut
1950archäologisch untersucht
2002Untersuchung und Vermessung der Anlage


Quellen und Literatur

  Braun, Wolfgang / Sternal,  Bernd [2014]:  Burgen und Schlösser der Harzregion - Band 5, (o.O.) 2014
  Schultz, Hans Adolf [1984]:  Burgen und Schlösser des Braunschweiger Landes, 4. Aufl., Braunschweig 1984
  Stolberg, Friedrich [1983]:  Befestigungsanlagen im und am Harz - Von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit, 2. Aufl., Hildesheim 1983


Eintrag kommentieren