Breese im Bruche

Herrenhaus Breese im Bruche


Christian Fischer, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisLüchow-Dannenberg
Ort29479 Jameln-Breesen im Bruche
Lage:am Nordende des Dorfes
Geographische Lage:53.053699°,   11.089065°

Beschreibung

Erhöhter, viereckiger, von Gräben umzogener Schlossplatz, zweigeschossiger Bau

Der viereckige, erhöht liegende und von Gräben umzogene Schloßplatz läßt eine ehemalige Burganlage des 15./16. Jh. vermuten. Reste des ehemaligen Parks. Sehenswerte Gutskapelle. Mausoleum.

Kapelle


Christian Fischer, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia CommonsGutskapelle, rechteckiger Backsteinbau im Renaissancestil auf Feldsteinfundament, Sakristei in Fachwerk, Hofkirche erbaut 1592 durch Otto Grote


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Grote1517 Kauf

Historie

17./18. Jh.Errichtung eines Neubaus an der Stelle einer älteren Burganlage?
18. Jh.bei einem Brand schwer beschädigt
1957/58bis auf den östlichen Seitenflügel abgebrochen


Quellen und Literatur

  Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.) [1986]:  Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2, 5. Aufl., Stuttgart 1986
  Wachter (Bearb.), Berndt, Nordwestdeutscher und West- und Süddeutscher Verbund für Altertumsforschung (Hrsg.) [1986]:  Hannoversches Wendland. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 13, 1. Aufl., Stuttgart 1986
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Breselenz 
Dannenbergscher Hof
Jameln-BreselenzHerrenhaus"2.64
Grabow I 
Untergut
Lüchow-GrabowGutshaus"4.85