Schloss Spyker

Schloss in Glowe-Spycker

Schloss Spyker Birk Ecke


Alternativname(n)
Spycker

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis:Vorpommern-Rügen
Ort:18551 Glowe-Spycker
Adresse:Schlossallee 1
Lage:auf der Halbinsel Jasmund am Spykerschen See
Geographische Lage:54.557094°,   13.513478°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Rechteckiger, dreigeschossiger, verputzter Backsteinbau mit vier Ecktürmen, quadratischer Treppenturm an der Vorderfront, Treppenturmportal in gotisierenden Formen, Dach mit geschweiften seitlichen Giebeln

Park

Ursprünglich große Parkanlage, nicht erhalten


Historische Ansichten
aus: Duncker, Alexander, „Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der Preussischen Monarchie.“

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Jasmundals Erbauer
Gustav von Wrangel1649 als Lehen der Schweden
Fürst Wilhelm Malte zu Putbaus1816

Historie
2.Hälfte 16.Jh. für die Familie von Jasmund errichtet
1650/55Umbau zur heutigen Gestalt für den schwedischen Generalgouverneur von Wrangel
1908erneuert
1964–1968restauriert
1995modernisiert

Ansichten
 Birk Ecke Rainer Gindele

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Gutshaus RuschvitzGlowe-RuschvitzGutshaus1.40
Gutshaus PolkvitzSagard-PolkvitzGutshaus2.41
Herrenhaus BisdamitzLohme-BisdamitzHerrenhaus3.41
Gutshaus MarlowSagard-MarlowGutshaus3.52
Gutshaus NeddesitzSagard-NeddesitzGutshaus3.82
Herrenhaus VorwerkSagard-VorwerkHerrenhaus4.19

Quellen und Literatur
  Feldmann, Hans-Christian (Bearb.) [2000]:  Mecklenburg-Vorpommern. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, München 2000
  Krumbholz, Hans [1984]:  Burgen, Schlösser, Parks und Gärten, Berlin/Leipzig 1984


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt