Blomendal

teilweise erhaltene Burg Blomendal


Public Domain

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Hansestadt Bremen
Bremen
Ort28779 Bremen-Blumenthal
Adresse:Auestraße 9–9B
Geographische Lage:53.1847°,   8.581164°

Beschreibung

Ursprünglich Vierflügelanlage, davon ein ganzer und ein halber Flügel in Eckstellung erhalten


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ritter von Oumündeals Erbauer
Ritter von Oumündebis 1436
Stadt Bremen1436 Kauf für 1400 rheinische Gulden
Hannover1741
Hansestadt Bremen1939

Historie

1354erbaut
19. Jh.Errichtung der Nebengebäude
1884preußisches Landratsamt
1967–1979restauriert
April 2017Beginn von Sanierungsarbeiten


Quellen und Literatur

  Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.) [1986]:  Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2, 5. Aufl., Stuttgart 1986
  Ordemann, Walter (o.J.):  Ritterliches aus Bremen und Umgebung, Bad Zwischenahn-Ofen
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
SchönebeckBremen-SchönebeckSchloss"4.69
HohehorstSchwanewede-LöhnhorstHerrenhaus"4.75