Romrod

Schloss


Copyright © Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Giessen
Vogelsbergkreis
Ort36329 Romrod
Adresse:Schlossallee 1
Lage:in der Ortsmitte
Geographische Lage:50.713338°, 9.21951°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Mehreckige Schlossanlage an der Stelle einer früheren Burg

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Romrodals Erbauer
Landgrafen von HessenEnde 14. Jh.
Landgraf Ludwig IV. von Hessen–Marburg1567
Hessen–Darmstadt1604
Land Hessen1939
Deutsche Stiftung Denkmalschutz1996

1.Hälfte 12.Jh. für die Herren von Romrod errichtet
1197 (Ludwig von Romrod)
1265?in der Fuldaer Stiftsfehde durch Abt Berthold II. von Leibolz zerstört
Mitte 14. Jh.durch die Erzbischöfe von Mainz zerstört
1551und 1578–87 Ausbau zum Renaissanceschloss unter Ludwig IV. von Hessen-Marburg (E. Baldewein)
16. Jh.Abbruch von Wohnturm und rundem Bergfried im Innenhof
1618/48im Dreißigjährigen Krieg verfallen
um 1830historistisch-romantischer Umbau unter Großherzog Ludwig II. von Hesen und bei Rhein
1878–1885historistische Umgestaltung zum Jagdschloss unter Großherzog Ludwig IV. (Gabriel_von_Seidl)
bis 1939Sommersitz der großherzoglichen Familie
1996–2004restauriert

Ansichten




Copyright alle Bilder © Rainer Gindele, Berlin

Quellen und Literatur

  •  (1987). Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz(km)Bild
NameOrtArtDistanz(km)Bild
AltenburgAlsfeld-AltenburgSchloss4.36

Nutzung
Sitz der Denkmalakademie der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Hotel
Restaurant
Externe Links
 Schloss Romrod
Historie
Bilder
Umkreis