Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisHeilbronn
Ort74382 Neckarwestheim
Adresse:Liebenstein 1
Lage:auf einem Bergsporn südlich des Dorfes in den Weinbergen
Koordinaten:49.036496°, 9.194344°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Renaissanceschloss mit mittelalterlichen Bergfried in Spornlage



Kapelle

Schlosskapelle von 1590/99 (Jacob Müller) mit achteckigen gotischen Turm und Ziergiebeln, 1972-1976 restauriert, 2000 umfassend saniert

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Ritter Reinhard von Liebenstein und sein Sohn AlbertErbauer
Herren von Liebenstein
Württemberg1673
Gemeinde Neckarwestheim1984

Historie

um 1120/50erbaut
um 1200durch einen Hauptbau erweitert
um 1500Aufteilung in eine Obere und eine Untere Burg
1525/1600Umbau der Oberen Burg zum Renaissanceschloss
1982–85renoviert
1987Renovierung des Bergfrieds

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Gemmrigheim74376GemmrigheimLUDWOrtsbefestigung2.96
Kirchheim am Neckar74366Kirchheim am NeckarLUDWBefestigungsrest3.59
Mundelsheim74395MundelsheimLBStadtbefestigung4.15
Mundelsheim 
Schlössle
Freihof
74395MundelsheimLBAdelssitz4.18
Ilsfeld74360IlsfeldHEILStadtbefestigung4.25
Lauffen 
Neuer Bau
Alte Kelter
74348Lauffen am NeckarHEILSchloss5.04
Lauffen 
Oberes Schloss
Schlössle
74348Lauffen am NeckarHEILverschwundenes Schloss5.05
Lauffen74348Lauffen am NeckarHEILStadtbefestigung5.21
Lauffen 
Unteres Schloss
74348Lauffen am NeckarHEILWasserburg5.22
Lauffen 
Alte Burg
74348Lauffen am NeckarHEILverschwundene Burg5.28
Talheim 
Obere Burg
Oberes Schloss
74388TalheimHEILSchloss5.41
Bönnigheim 
Altes Schloss
Ganerbenburg
74357BönnigheimLBteilweise erhaltene Burg5.61
Ditzingen71254DitzingenLBSchloss5.62
Besigheim 
Obere Burg
Schochenturm
74354BesigheimLBteilweise erhaltene Burg5.64
Besigheim74354BesigheimLBStadtbefestigung5.69
Talheim 
Unteres Schloss
Frauenbergische Feste
74388TalheimHEILSchloss5.84
Besigheim 
Hochwachtturm
74354BesigheimLBWarte5.87
Wunnenstein71723Großbottwar-WinzerhausenLBRuine6.17
Wüstenhausen 
Landturm
74360Ilsfeld-WüstenhausenHEILWarte6.46
Kleiningersheim 
Jägersburg
Ingersheim
74379Ingersheim-KleiningersheimLBSchloss7.02
Höpfigheim71711Steinheim an der Murr-HöpfigheimLBWasserschloss7.20
Bönnigheim74357BönnigheimLBStadtbefestigung7.26
Bönnigheim 
Gemminger Amtshaus
74357BönnigheimLBAmtshaus7.28
Bönnigheim 
Bebenhauser Hof
74357BönnigheimLBHerrenhaus7.30
Bönnigheim 
Neues Schloss
Stadionsches Schloss
74357BönnigheimLBSchloss7.37
Bönnigheim 
Sachsenheimer Amtshaus
74357BönnigheimLBAmtshaus7.39
Bönnigheim 
Liebensteiner Schlösschen
Kavaliersbau
74357BönnigheimLBSchlossrest7.41
Bönnigheim 
Steinhaus
Mainzer Hof
74357BönnigheimLBBurgrest7.44
Hohenstein74357Bönnigheim-HohensteinLBSchloss7.53
Großbottwar 
Schlössle
Bouwinghaus'sches Schloss
71723GroßbottwarLBSchloss8.01
Stettenfels74199UntergruppenbachHEILBurg8.54
Großingersheim 
Sankt Martin
74379Ingersheim-GroßingersheimLBWehrkirche8.56
Hohenbeilstein 
Unteres Schloss
71717BeilsteinHEILSchloss8.88
Besigheim 
Untere Burg
Waldhornturm
74354BesigheimLBteilweise erhaltene Burg8.91
Hohenbeilstein 
Beilstein
71717BeilsteinHEILRuine8.96
Horkheim 
Horckheim
740**Heilbronn-HorkheimHBWasserburg9.04
Helfenberg74360Ilsfeld-Auenstein-HelfenbergHEILRuine9.10
Klingenberg740**Heilbronn-KlingenbergHBteilweise erhaltenes Schloss9.48
Schaubeck 
Altenschaubeck
71711Steinheim an der Murr-KleinbottwarLBSchloss9.83
Bietigheim 
Kelter
74321Bietigheim-BissingenLBverschwundene Burg9.85
Lichtenberg71720OberstenfeldLBBurg9.97

Quellen und Literatur

  • Fleck,  Walther-Gerd: Burg Liebenstein, Gemeinde Neckarwestheim, Kreis Heilbronn, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 1997/1, S. 27ff,  Braubach/Rhein 1997
  • Kress,  W.W.: Burgen und Schlösser am Neckar,  Leinfelden-Echterdingen 1991
  • Müller,  Thomas /  Anger,   Kristina: Burgen und Schlösser in der Region Ludwigsburg, Ludwigsburger Kreiszeitung (Hrsg.),  Ludwigsburg 2011