Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisHeilbronn
Ort74259 Widdern
Lage:nö auf Bergsporn über der Stadt

Beschreibung

Die Burg war auch im Besitz von Ganerben, u.a. Philipp von Heinrieth.

ErhaltenHalsgraben, Steintrümmer


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von WiddernErbauer
Phillip von Heinrieth

Historie

13.Jh. (Herren von Widdern)
Juni1458 durch Graf Ulrich von Württemberg zerstört

Quellen und Literatur

  • Buchali, Frank: Lexikon der Burgen und Schlösser im Kreis Heilbronn 2012