Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisOder-Spree
Ort15859 Storkow (Mark)-Selchow
Adresse:Selchower Dorfstraße 51
Lage:am Ende des Dorfangers
Koordinaten:52.212618°, 13.874565°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

neubarocker Putzbau unter Mansardwalmdach, dreiachsiger Mittelrisalit
Das Gutshaus wurde 1913 von dem 1923 verstorbenen Paul von Mankiewitz erbaut, der sich mit Bergbau und Landwirtschaft beschäftigt hatte und auch politisch tätig gewesen war. Seine Nachkommen wurden in der NS-Zeit gezwungen, es zu verkaufen.

Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • LPG
  • Konsum
  • Bank
  • Kinderferienlager des Fleischkombinats Eisenhüttenstadt

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von Mankiewitz
Familie Hamilton
Christoph Kamps und Susanne Groß2012 Kauf

Historie

1913 durch den Architekten Alfred Breslauer errichtet
nach 1991leerstehend
2013Beginn von Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Vinken,  Gerhard (Bearb.): Brandenburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2000