Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisTraunstein
Ort83329 Waging am See-Tettelham
Adresse:Hofbauer 1
Lage:auf dem Schlossberg beim „Hofbauer“ nw von Tettelham
Koordinaten:47.948129°, 12.678993°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Spätmittelalterliche Burgreste, Mauerreste des umlaufenden Mauerberings

ErhaltenBurghügel, geringe Mauerreste an der Westseite

Kapelle

kleine Kriegergedächtniskapelle von 1947 im SO-Eck der Burg

Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Tödelham/TettelhamErbauer
Bischöfe von Salzburg1349/91

Historie

12.Jh. für die Herren von Tödelham/Tettelham errichtet
um 1124erwähnt
1502zerstört
ab 1519wieder aufgebaut
im 17. Jh.nach Verlegung des Pfleggerichts verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
GessenbergWaging am See-GessenbergSchloss3.34
BurgTaching am See-Tengling-Burgverschwundene Burg5.36
TenglingTaching am See-Tenglingverschwundene Burg6.02
Pertenstein 
Perchtenstein
Tachenstein
Tähenstein
Traunreut-PertensteinSchloss6.33
Pallinger Berg 
Palling
Pallingangebliche/vermutete
Wallburg
7.00
TörringTaching am See-Tengling-Hausverschwundene Burg7.39
TraunsteinTraunsteinStadtbefestigung8.79
Kernschloss (Traunstein) 
Kernschloss
TraunsteinSchloss8.82
LampodingKirchanschöring-Lampodingverschwundenes Schloss9.12
TraunsteinTraunsteinverschwundene Burg9.13
Neuamerang 
Neuenamerang
Neu-Amerang
Nußdorf-Sondermoningverschwundenes Schloss9.73
Surberg 
Surrberg
Surbergverschwundene Burg9.76

Quellen und Literatur

  • Gotthard Kießling, Dorit Reimann (Hrsg.): Landkreis Traunstein,  Lindenberg im Allgäu o. J.
  • Meyer,  Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Rosenegger,  Josef /  Sommerauer,   Lore: Verfallene Burgen zwischen Inn und Salzach,  Freilassing 1973
  • Salzburger Museum Carolino Augusteum (Hrsg.): Burgen in Salzburg 1977